FAQ

Shellac™  

Der weltweit erste kratzfeste und hochglänzende Nagellack ist da.
Ein nicht splitternder, lang haltender Nagellack – stabil und haltbar wie Gel !
 

  • Kurze Trockenzeit
  • Perfektes Hochglanz-Finish
  • Garantiert 14 Tage makelloses Ergebnis
  • Keine Kratzer. Keine Macken.
  • Endlich können Sie mit lackierten Nägeln ALLES machen - denn Shellac hält.

 

Fruchtsäure-Peeling 

PHYRIS SKIN RESULTS SERUM - Peel Index 40
AHA-Serum mit hohem Peeling-Effekt, erfrischt, verjüngt, gleicht aus, verfeinert und klärt die Haut. Enthält 10 % AHAs (Zitronen-, Milch-, Apfel- und Glycolsäure) bei einem pH-Wert von 3,5–4,0.

PHYRIS SKIN RESULTS SERUM - Peel Index 60
AHA-Serum mit hochintensivem Peeling-Effekt, erfrischt, verjüngt, gleicht aus, verfeinert und klärt die Haut.Enthält 20 % AHA Säuren (Zitronen-, Milch-, Apfel-, Glycol- und Weinsäure) bei einem pH-Wert von 3,0–3,5

PHYRIS SKIN RESULTS AHA Mask - Peel Index 30
Profi-Maske mit Doppelwirkung:
Sofortige Durchfeuchtung und Langzeit-Peeling-Effekt. Beste Verträglichkeit und sichtbare Wirksamkeit durch liposomal verkapselte Fruchtsäuren. SKIN RESULTS AHA MASK ist eine ideale Begleitung der SKIN RESULTS SEREN. Enthält 6 % AHA-Liposome bei einem pH-Wert von 5,0–5,5. 

 

Hyaluron 

Was ist Hyaluron?
Hyaluronsäure ist eine gelartige, durchsichtige Flüssigkeit, die von unserem Körper selbst hergestellt wird. Sie ist wichtiger Bestandteil unseres Bindegewebes.

Was sie für die Kosmetik so interessant macht, ist die Eigenschaft, dass sie sehr große Mengen Wasser binden kann – bis zu sechs Liter pro Gramm Eigengewicht. Leider nimmt mit den Jahren das Hyaluron in unserer Haut peu à peu ab. Mit der Folge, dass ihre Spannkraft nachlässt, sie trockener wird und aus Fältchen Falten werden. Doch dagegen kann man etwas tun: Pflegeprodukte mit Hyaluron wirken diesen Hautveränderungen entgegen.

Für die kosmetischen Produkte von DR. GRANDEL und PHYRIS kommt ausschließlich Hyaluronsäure zum Einsatz, die biotechnologisch hergestellt wurde. In der Linie Hydro Active von PHYRIS sorgt außerdem ein natürlicher Extrakt aus dem Silberohr (Tremella fuciformis aus der Familie der Zitterpilze) mit seiner hyaluronsäure-ähnlichen Wirkung für glatte und straffe Haut. 

Hyaluron - Der ewige Jungbrunnen: 

Ihre Haut ist frischer, glatter, fester dank Hyaluronsäure.

Schön in jedem Alter
Eine schöne Haut, ein ebenmäßiger Teint ohne Fältchen und trockene Stellen – das wünscht sich doch jede Frau. Doch spielen verschiedene äußere und auch innere Faktoren dabei eine Rolle. Es ist eine Frage der Lebensführung und der Lebensumstände, aber auch eine Sache der Vererbung und des Alters, wie unsere Haut aussieht. Das bedeutet, der Hautzustand ist nicht immer derselbe, er verändert sich. Stress, Hektik, wenig Schlaf, intensive Sonneneinstrahlung, Hitze und Kälte, ungesunde Ernährung, zu wenig Flüssigkeit, Umwelteinflüsse, Rauchen und Alkohol können das Aussehen unserer Haut beeinflussen und schlimmstenfalls deren Alterung beschleunigen. 

Der Lauf des Lebens 

Die biologischen Zeichen der Hautalterung werden ungefähr ab dem 30. Lebensjahr sichtbar. Ärgern Sie sich nicht, das beginnt bei manchen leider etwas früher und bei manchen glücklicherweise etwas später. Die Fettzellen der Haut verlieren mit der Zeit ihre Fähigkeit, in ausreichender Menge Lipide (Fett) zu bilden. Das wiederum führt zu einem Verlust an Feuchtigkeit. Die Haut wird trockener und wirkt nicht mehr so prall. Erste Fältchen werden sichtbar. Mit zunehmendem Alter nehmen darüber hinaus die Qualität, die Produktion und die Anzahl der kollagenen und der elastinen Fasern ab. Neben diesen Fasern spielt auch eine weitere Substanz eine wichtige Rolle bei der Hautalterung: die Hyaluronsäure. Sie kommt natürlicherweise in unserem Körper vor und da vor allem in unserer Haut. Dort hat sie viele wichtige Aufgaben zu erledigen. Hyaluronsäure glättet und strafft die Haut, kurbelt die Zellerneuerung an und schützt zudem vor schädlichen Umwelteinflüssen. Besonders wichtig ist ihre Eigenschaft Wasser zu binden. Denn damit gibt sie unserer Haut ein faltenfreies Aussehen. Leider wird mit zunehmendem Alter die Haut zusehends dünner, weniger elastisch, und schließlich werden aus Fältchen Falten. Das liegt neben der Abnahme der kollagenen und elastinen Fasern vor allem auch am Schwinden des natürlichen Gehalts an Hyaluronsäure.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass dieses Defizit durchaus ausgeglichen werden kann, indem man die Haut von außen mit Hyaluronsäure versorgt. Innovative Pflegeprodukte, die genau diese Hyaluronsäure enthalten, versprechen großen Erfolg. Neben der Fähigkeit, Wasser zu binden und damit der Haut wieder ihr pralles, festes Aussehen zu geben, bildet Hyaluronsäure auch einen hauchdünnen Feuchtigkeitsfilm. Dieser bewahrt unsere Haut vor dem Austrocknen, die unterschiedlichen Falten und Fältchen werden gemildert.

Hyaluron Produkte von Phyris
Dreidimensional gepflegt
Reine Hyaluronsäure enthält keine Duftstoffe und Konservierungsmittel. Heute wird sie im Vergleich zu früher nicht mehr aus Hahnenkämmen gewonnen, sondern biotechnologisch hergestellt. Sie ist also absolut frei von tierischem Eiweiß. Somit kann jederzeit eine gleich hohe Qualität der Kosmetikprodukte sicher gestellt und damit letztendlich ein optimales Pflegeergebnis erzielt werden.

Je nachdem, welche Art von Hyaluronsäure eingesetzt wird, kann sie Fältchen auch von innen heraus aufpolstern. In der Luxuspflege Performance 3D Face von DR. GRANDEL setzt man beispielsweise drei unterschiedliche Hyaluronsäuren ein. Performance 3D Face korrigiert mehrdimensional Alterserscheinungen der Haut. Mimikfältchen, Trockenheitsfältchen und stressbedingte Falten werden kurz- und langfristig gemildert und von innen heraus aufgepolstert. Unliebsame Anzeichen von Anspannung und Müdigkeit verschwinden.

Die Hightech-Pflege Performance 3D Face von DR. GRANDEL haben im Übrigen Anwenderinnen getestet (Anwendungs-Test mit 45 Frauen über 4 Wochen), mit dem Ergebnis, dass 83 % das positive Pflegeerlebnis bestätigen. Insgesamt 76 % der Befragten würden ihre bisherige Pflege gegen Performance 3D Face tauschen. Und auch die Wirksamkeit wurde unter die Lupe genommen. Laut einer klinischen Studie mit 20 Frauen war nach 28 Tagen ein positiver Effekt zu vermerken: Bei sage und schreibe 90 % wurde die Faltentiefe reduziert und bei 95 % der Frauen kam es zu einer Steigerung der Hautfestigkeit.

Die Voraussetzung für einen optimalen und langfristigen Erfolg ist jedoch eine regelmäßige, also tägliche Pflege, die zum jeweiligen Hauttyp und dessen spezifischen Bedürfnissen passt.

 

Sugaring

 

=Enthaarung mit Zuckerpaste 

  • für alle Körperregionen verwendbar
  • für jede Haarfarbe und ohne Einsatz von Geräten
  • effektive Haarentfernung
  • reduzierter, weicher und dünnerer Nachwuchs der Haare
  • klinisch getestet
  • ohne Nebenwirkungen und sanft zur Haut

Die Epilationspaste findet ihre Anwendung bei Körpertemperatur;
sie brennt somit nicht auf der Haut, reduziert die Rötung und die Durchblutung der Hautoberfläche und ist auch in vielen Fällen für Problemhaut geeignet.
Die Paste klebt nur am Haar und nicht auf den gesunden Hautzellen;
dies führt sowohl zu einer sanfteren Haarentfernung mit weniger Schmerzempfinden als auch, durch das dabei entstehende leichte Peeling der Hautoberfläche, zu einer Verbesserung des Hautzustands und des Hautbildes. Das bedeutet auch, dass die Paste mehrfach über der  gleiche Hautpartie verwendet werden kann! 

Die Epilationspaste bricht weniger Haare ab;
sie sinkt wegen ihrer weichen Konsistenz und durch das Auftragen auf die Haut gegen die Haarwuchsrichtung ein wenig in die Haarfollikelöffnung ein und erfasst das Haar weiter unten. Dies ermöglicht das Abziehen der Paste in die Haarwuchsrichtung und bedeutet eine effektive Entfernung der Haare mit Wurzelkontakt ohne Abbrechen des einzelnen Haares in dem Haarfollikel!

Die Epilationspaste führt zu weniger eingewachsenen Haaren;
da in Haarwuchsrichtung epiliert wird, liegen die wenigen Haare, welche abbrechen, in der Wuchsrichtung im Follikel. Dies hat den Vorteil, dass die Haare eher gerade aus dem Follikel herauswachsen und weniger dazu tendieren, in die Follikelwand hineinzuwachsen.

Die Epilationspaste ist wasserlöslich;
und kann deshalb problemlos mit Wasser oder einem feuchten Tuch von der Haut abgewaschen werden und erleichtert die Reinigung von Kleidung und Material.

Das Haarentfernungssystem mit Zuckerpaste ist sehr schonend für die Haut und für alle Körperregionen geeignet. In den ersten 24 Stunden nach der Enthaarung sollten lediglich keine parfümierten Pflegeprodukte, Selbstbräuner, Make-ups oder Deodorants aufgetragen werden. Auch auf Solarium und Sonne sollte in diesem Zeitraum verzichtet werden.

In folgenden Fällen sollten Sie von einer Enthaarung absehen: Hautwucherungen u. Warzen, Frische Narben o. Hautverletzungen, Akuter Sonnenbrand / Verbrennungen, Phlebitis - Entzündung der Adern.

Aus biologischer Sicht ist es nicht möglich, eine 100% haarfreie Haut zu garantieren. Nicht alle Haare sind zum gleichen Zeitpunkt aktiv. Einige Haare sind genetisch so programmiert, dass sie erst nach 3 Monaten, 2 oder 12 Jahren aktiv werden (so genannte Schläferfollikel) und daher können sich mit der Zeit wieder ganz neue Haare bilden und gelegentliche Nachbehandlungen werden somit erforderlich.